Mondgruss

Im Hatha Yoga wird der Sonne, die belebende, kreative Energie zugeschrieben. Der Mond hingegen gilt als ausgleichend, intuitiv und beruhigend. Mit Yoga halten wir beide Energien im Gleichgewicht. Nach einem erlebnisreichen Tag, gefüllt mit Anforderungen und Erlebnissen, bietet sich der Mondgruss an. Er beruhigt das Nervensystem, bringt Stabilität und Gelassenheit.

 

Im workshop lernst Du den Mondgruss kennen. Mit vorbereitenden Übungen nähern wir uns der Abfolge. Schritt für Schritt führen wir den Mondgruss aus und fügen alles zusammen.Eine weitere Variante für deine Praxis folgt.

 

Nach diesem workshop kannst Du den Mondgruss in Deinen Alltag einbinden. Abends zur Entspannung und Abschalten eignet er sich besonders gut.

 

 

Solltest Du diesen workshop die Jahre zuvor schon besucht haben, kein Problem – ich stelle eine neue Variante vor.

 

 

Freitag, 03. September 2021

19.00-20.30Uhr

 

Kosten

30,- CHF

 

Veranstaltungsort

Yogaschule Winterthur, Turmhaldenstrasse 6

8400 Winterthur